Frederik Winkel
Frederik Winkel leitet das Holz-Land-Marketing. (Quelle: Holz-Land)

Industrie

3. January 2023 | Teilen auf:

Personelle Verstärkung für Holz-Land

Die Holz-Land-Kooperation hat sich personell verstärkt. Hendrik Messer übernimmt ab sofort die Bereichsleitung des Category Management, Frederik Winkel leitet seit einigen Wochen das Holz-Land-Marketing.

Diplom-Kaufmann Frederik Winkel war laut Mitteilung viele Jahre bei Tchibo in einer Führungsposition für das Handelsmarketing zuständig. Bei der Otto Group / Küche & Co hat er den Angaben zufolge als Mitglied der Geschäftsleitung den digitalen Wandel des Unternehmens erfolgreich mit gestaltet. Frederik Winkel beschreibt seine ersten Wochen in Dortmund in der Mitteilung als „extrem dynamisch“. „Ich bin generell beeindruckt von dem Leistungsspektrum in der Holz-Land-Zentrale und den digitalen Prozessen, die schon eingeleitet wurden. Jetzt geht es darum, das Marketing digital noch weiter zu denken und Synergien für Händler zu heben.“

Der Werkstoff Holz begleitet Hendrik Messer laut Unternehmensangaben durch sein gesamtes Berufsleben: Studium an der DHBW Mosbach, Stationen in der Holzindustrie und im Holzfachhandel. Zuletzt war er bei Bauking für den strategischen Einkauf Holz/Holzwerkstoffe und als Vertriebsleiter Holz tätig. Zur Holz-Land wechselte Messer vor etwas mehr als einem Jahr als strategischer Einkäufer Großhandel. Nun übernimmt er die Bereichsleitung Category Management. Seinen Bereich interpretiert er als Bindeglied zwischen Lieferanten und Händlern. „Wir versuchen gemeinsam, bilaterale Erfolge zu erzielen und die Holzsortimente immer weiterzuentwickeln“, wird er in der Mitteilung zitiert.

Hendrik Messer, Holzland
Hendrik Messer hat die Bereichsleitung des Category Management bei Holz-Land übernommen (Quelle: HolzLand GmbH)
zuletzt editiert am 03.01.2023