Logo der Pflanzenkiste von Toom
Das Logo der „Pflanzenkiste“ (Quelle: Toom)

Handel

06. April 2022 | Teilen auf:

Toom bringt Pflanzen zu den Menschen

Die Kölner Baumarktkette rollt ab morgen mit mobilen „Pflanzenkisten“ durch Leipzig. An Bord: eine Auswahl an Pflanzen und Zubehör sowie Pflanzenberater, die Tipps zu allen Fragen rund um Anzucht und Pflege geben.

Die „Pflanzenkisten“ kommen: Mit voll aufgedrehtem „Respect“, dem Toom-Sound von Aretha Franklin, touren drei Transporter mit Anhängern auf verschiedenen Routen durch Leipzig. Vom 7. April bis Ende Juni kommt der Baumarkt zu den Kunden. Immer von donnerstags bis samstags auf jeweils unterschiedlichen Routen. In den Anhängern steckt „alles, was aktuell zur Verschönerung und Begrünung von Garten und Balkon benötigt wird“, verspricht Toom.

„Mit unseren ,Pflanzenkisten‘ möchten wir allen Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtnern zeigen: Wir sind ortsunabhängig für euch da! Wir kommen dahin, wo ihr seid – egal ob in der Kleingartenanlage, auf dem Wochenmarkt oder in der Wohnsiedlung. Wir haben nicht nur eine spannende Produktauswahl mit an Bord, sondern sind auch für alle Anliegen rund um das Thema Garten ganz Ohr“, kündigt Toom-Geschäftsführer Hans-Joachim Kleinwächter an. Besonders wichtig: „Unsere Kundinnen und Kunden insbesondere bei der nachhaltigeren Gartengestaltung zu unterstützen – das geht ganz wunderbar mit unserem vielfältigen Eigenmarkensortiment.“

zuletzt editiert am 06.04.2022