Zwei Männer mittleren Alters in Managerpose (Quelle: Globe Group)
Simon Del-Nevo (links) und Ralf Pankalla (rechts) (Quelle: Globe Group)

Industrie

29. April 2022 | Teilen auf:

Umbau an der Spitze der Globe Group

Vor dem Hintergrund der europaweiten Repositionierung der Marke Cramer hat die Globe Group, Marktführer für batteriebetriebene Werkzeuge und Gartengeräte in den USA sowie weltweit führender Akku-Hersteller, einen Managementwechsel vollzogen.

Mit sofortiger Wirkung rückt Simon Del-Nevo, bisher Executive Vice President, in die Funktion des President EMEA. In dieser Position wird er Vertrieb, Marketing und Produktmanagement für alle Marken der Globe Group, nämlich Cramer, Greenworks und Powerworks, verantworten. Ralf Pankalla, der dieses Amt zuvor innehatte, bleibt Geschäftsführer der Greenworks Tools Europe in Deutschland und behält verschiedene Führungspositionen in unterschiedlichen Betriebsgesellschaften in ganz Europa. Zudem übernimmt er die Stelle als Vice President Operations, die auf neue Herausforderungen wie Supply Chain Excellence, After Sales Service und Finanzen zielen. Die Personalien zielen auf die Optimierung von Vertrieb und Marketing. Die Globe Group will die Umstrukturierung nach eigenen Worten nutzen, um die Umsätze der Marken Cramer, Greenworks und Powerworks im Hinblick auf Privatnutzer, Gewerbetreibende und den Online-Handel zu erhöhen.

zuletzt editiert am 28.04.2022