Logistikzentrum von Amazon in Leipzig Quelle: Amazon
Logistikzentrum des US-Konzerns. Quelle: Amazon

Handel

20. August 2021 | Teilen auf:

US-Medien: Amazon will Kaufhäuser eröffnen

Mode, Technik, Haushaltswaren: Amazon plant offenbar ein weiteres Vordringen in den stationären Einzelhandel. In Kalifornien und Ohio sollen Geschäfte mit rund 2.800 Quadratmetern Verkaufsfläche entstehen, berichtet das „Wall Street Journal“. Amazon äußerte sich nicht zu den Plänen.

Buchhandlungen und weitere kleinere Geschäfte betreibt Amazon bereits in den USA, ist zudem Eigentümer der Lebensmittelkette Whole Foods. Durch größere Ladengeschäfte könnte der Konzern auch sein Kleidungs-, Haushalts- und Technikangebot stärker außerhalb des Internets platzieren, schreibt das „Wall Street Journal“. Konkrete Angaben zum Zeitplan enthält der Bericht nicht.