Niedersachsen Stephan Weil (Quelle: Niedersächsische Staatskanzlei/Holger Hollemann)
Landeschef Stephan Weil (SPD) hat eine „Weihnachtsruhe“ für Niedersachsen angekündigt. (Quelle: Niedersächsische Staatskanzlei/Holger Hollemann)

Handel

13. December 2021 | Teilen auf:

Baumärkte in Niedersachsen nur noch mit 2G zugänglich

Die Landesregierung hat die Corona-Schutzverordnung verschärft. Seit 12. Dezember dürfen in Niedersachsen viele Geschäfte nur noch von Geimpften und Genesenen betreten werden. Baumärkte zählen nicht zu den sogenannten Grundversorgern.

Nachdem bereits in Sachsen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen die Baumärkte nicht mehr für Ungeimpfte geöffnet sind, hat Niedersachsen am vergangenen Wochenende nachgezogen. Landesweit gilt im Einzelhandel die 2G-Regel, Baumärkte werden nicht als Grundversorger eingestuft.

zuletzt editiert am 13.12.2021